• Sehr geehrte Besucher/-innen und zukünftige Kunden,


    ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite der Békéser Wurst, bzw. der Békés Fleischverarbeitungs-GmbH. Vor allem erlauben Sie mir, unser Familienunternehmen mit einigen Wörtern vorzustellen. Mein Vater arbeitete mehrere Jahrzehnte in der Fleischverarbeitungsindustrie. Als er nach der1990-er demokratischer Wende erkannt hat, dass herkömmliche ungarische Geschmäcke aus unserer Gastronomie praktisch verschwunden sind, gründete er unser Familienunternehmen mit dem mangelbehebenden Ziel, unsere damals anscheinend zu verschwindende gastronomische Kultur doch noch zu erhalten. Am Anfang – wegen den in der 1990-er Jahre allgemein verbreiteter Ernährungssitten – haben seltsamerweise nur relativ wenige Leute unsere Produkte gekauft, welche aber heute schon im ganzen Land beliebt sind und die schönsten Traditionen der Békéser Wurstproduktion mit den modernen Produktionstechnologien in sich vereinen. Zum Glück haben mit der Zeit, von Monat zu Monat immer mehrere Leute erkannt, wie wichtig es ist, dass Ihre Speisen aus einheimischen Qualitätsstoffen hergestellt werden. Ein Durchbruch brachte uns das Csabaer Wurstfestival, dank dessen unsere Produkte in unserem eigenen Komitat, dann aber auch im ganzen Land bekannt und beliebt wurden. Die Nachfrage nahm ständig und in immer größeren Maßen zu, so dass wir unseren Betrieb erweitert haben. Während dessen war aber immer unsere Absicht, die Werte – nämlich die traditionelle Geschmackswelt unserer Qualitätsgrundstoffen und Qualitätsprodukten – zu erhalten, die unsere Kunden schon in den vergangenen Jahren lieb gewonnen haben. Unser Betrieb entspricht also allen europäischen Vorschriften, und zur Produktion unserer Waren verarbeiten wir gleichzeitig ausschließlich einheimisches Schweinefleisch von hervorragender Qualität. Die Konservierung unserer Leckerbissen wird bis zur heutigen Tag ohne Zusatz von künstlichen Konservierungsstoffen, nur durch Salzen und Räuchern sichergestellt. Unser beliebtestes Produkt ist die in Fettende gefüllte Dickwurst, aber die in ungarischer Trikolore-Textil gefüllte Dickwurst gehört auch zu unseren Kuriositäten. Eine Lieblingsspeise von vielen ist die Békéser Dünnwurst. Auf dem Csabaer Wurstfestival von 2011 haben wir die in Rinddarm gefüllte, 10-13 cm breite Békéser Salami der breiten Öffentlichkeit vorgestellt, die seitdem auch einen riesigen Erfolg hat.Der Bauerschinken, der Kolozsvárer Speck, die gebratene Griebe und der gebratene Kaiserspeck haben ebenso vielen immer wieder einen unvergesslichen gastronomischen Genuss bereitet. In unserem Musterladen und bei unseren Partner können die Feinschmecker außerdem auch die hausgemachte Leberwurst, den gekochten/geladenen Schweinsknöchel und den geräucherten/gekochten Kaiserspeck kaufen.


    Zu unserer größten Zufriedenheit erreichen unsere Produkte heute schon alle Ecken des Landes. Die Specksorten und geräucherte Würste, die in unserem – 100% in ungarischem Besitz befindlichen – Unternehmen hergestellt werden, sind in fast allen Landschaften Ungarns erreichbar, und haben auch im Ausland schöne Erfolge erreicht. Danke, dass Sie mich mit Ihrer Aufmerksamkeit ausgezeichnet haben. Bitte besuchen Sie unser Laden und unsere Partner, und kosten auch Sie Békéser Wurst, Speck, Leberwurst und Békéser Salami.


    Mit freundlichen Grüßen,


    István Kovács